Treppenhaussanierung

Reparaturen & Restaurierungen sowie das Abschleifen und Versiegeln bzw. Ölen der Tritt-/Setzstufen und Wangen.

Vor der Sanierung informieren wir die Bewohner mit einem Aushang/Hinweis, in welchen Zeiten im Treppenhaus gearbeitet wird. Unter der Woche wird geschliffen und am Wochenende wird Abends ab 20.00 Uhr angefangen zu versiegeln. Dies erfolgt Freitags und Samstags. Aus Erfahrung sind diese Zeiten und am Wochenende die beste Variante. Zwischen 20.00 – 04.00 Uhr darf der Treppenaufgang dann nicht benutzt werden. Beim lackieren entsteht kein Lärm und ist auch gegen 22.00 Uhr abgeschlossen.

Selbstverständlich können wir auch an anderen Tagen oder Zeiten versiegeln. Ganz nach Wunsch. Auch wenn ein Mieter uns benachrichtigt, daß er an jenem Tag erst zu der Zeit nach Hause möchte, ist dies kein Problem.

Terminverschiebungen sind immer machbar und auch kurzfristig änderbar.

treppen2treppen1

 

 

 

 

 

treppen1treppen3treppen2